Datenschutzerklärung Mental Health Check

Datenschutzerklärungfür die Nutzung des Klenico Service „Mental Health Check“

DieseDatenschutzerklärung (Erklärung) beschreibt den Umgang mit Personendatendurch die Klenico Health AG mit Sitz an der Förrlibuckstrasse 190, 8005 Zürich,Schweiz (Klenico oder wir). Die Erklärung soll die Nutzenden (User)des Klenico Service „Mental Health Check“ (Klenico Service) darüberinformieren, welche Personendaten zu welchem Zweck von wem bearbeitet werden.

Wir messendem Datenschutz grosse Bedeutung bei. Die Bearbeitung Ihrer Personendatengeschieht nur unter Beachtung der anwendbaren datenschutzrechtlichenVorschriften. Diese Datenschutzerklärung ist auf die Anforderungen desSchweizer Datenschutzgesetzes (DSG) ausgelegt.

1. Verantwortlicher

DieDatenbearbeitung erfolgt durch:

KlenicoHealth AG
Förrlibuckstrasse 190
8005 Zürich
Schweiz

Tel.: +41 (0)44 533 13 90
E-Mail: datenschutz@klenico.com

2. Bearbeitete Personendaten im Rahmen derNutzung des Klenico Service

Klenico bearbeitet folgende Personendatenim Rahmen der Nutzung des Klenico Service:

- Nutzer-und Kontaktdaten (Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Geschlecht, Geburtsdatum)im Rahmen der Registrierung für den Klenico Service. Mittels dieserKontaktinformationen können wir Ihnen unsere Dienstleistung und den Zugang zuunserer Online-Befragung zur Verfügung stellen. Weiter dienen dieKontaktinformationen dazu, dass wir oder die von Klenico zur Verfügunggestellten Fachpersonen über Ihre E-Mail-Adresse kontaktieren, Buchungenbestätigen und Terminerinnerungen versandt sowie Ihnen Ihre Ergebnissezugestellt werden können.

- Gesundheitsdatenim Rahmen Ihrer Selbstauskunft im Online-Fragebogen über Ihren psychischenGesundheitszustand. Gesundheitsdaten sind Daten, die sich auf die Gesundheitbzw. den Gesundheitszustand einer Person beziehen. Wir stellen diese Daten zurVorbereitung der Fachperson zur Verfügung, welche mit Ihnen einAuswertungsgespräch führen wird. Wir stellen diese Daten keinem weiterenDritten zur Verfügung. Ihre Gesundheitsdaten werden von uns nur mit Ihrerfreiwilligen Einwilligung bearbeitet.

3. Bearbeitungszweck

Wir bearbeitenIhre Daten zum Zweck der Durchführung des angebotenen Klenico Service, d.h. umdurch die Auswertung der Beantwortung des Online-Fragebogens über Ihrenpsychischen Gesundheitszustand frühzeitigund direkt mittels der eingesetzten Klenico Software im Wege einesOnline-Fragebogens und einem persönlichen Validierungsgespräch mitpsychologischem Fachpersonal im Wege einer Videokonferenz zu triagieren und siezielgerichtet in die passende Leistungserbringung weiterzuvermitteln. Hierfürbearbeiten wir die von Ihnen angegebenen Nutzer- und Kontaktdaten sowie IhreGesundheitsdaten.

4. Aufbewahrungsdauer

Wir bearbeitenund speichern Ihre Personendaten, sofern dies aufgrund gesetzlicherAufbewahrungs- und Dokumentationspflichten erforderlich ist. Solche Pflichtenergeben sich u.a. aus dem Obligationenrecht. Sind die Daten für die Erfüllungvertraglicher oder gesetzlicher Pflichten und Rechte nicht mehr erforderlich,werden diese unverzüglich gelöscht.

5. Empfänger von Daten bzw. Auftragsbearbeiter

Hosting

SämtlicheDaten werden in der Schweiz bei einer spezialisiertenServer-Hosting-Gesellschaft gehostet. Die Speicherung der Daten geschieht aufGrundlage einer Auftragsbearbeitung gemäss Art. 9 DSG.

Microsoft Teams (Videokonferenz mit psychologischem Fachpersonal)

Für dieVideokonferenz mitpsychologischem Fachpersonal nutzen wir den Dienst Microsoft Teams derMicrosoft Corporation, One Microsoft Way, Redmond, WA 98052-6399, USA(nachstehend „Microsoft“).

Soweithierbei Ihre Personendaten bearbeitet und in die USA übermittelt werden, geschiehtdies auf Grundlage einer Auftragsbearbeitung gemäss Art. 9 DSG auf Basis deraktuell gültigen Standardvertragsklauseln. Nähere Informationen zur Datenbearbeitungdurch Microsoft finden Sie unter https://learn.microsoft.com/de-de/microsoftteams/teams-privacy

Falls Sieein Datenschutzproblem, eine Beschwerde oder Frage an den Microsoft ChiefPrivacy Officer und den EU Data Protection Officer von Microsoft haben,kontaktieren Sie Microsoft bitte über das Webformular unter https://learn.microsoft.com/de-de/microsoftteams/teams-privacy

Der EUData Protection Officer von Microsoft ist an folgender Anschrift erreichbar:Microsoft Place, South County Business Park, Leopardstown, Dublin 18, Ireland.Telefon: +353 1 706 3117. Sie können sich mit Anliegen oder Beschwerden auch aneine Datenschutzbehörde oder andere zuständige Behörde wenden.

Microsoft Bookings (Terminbuchung)

Für die Buchung eines Termins fürdie Videokonferenz mitpsychologischem Fachpersonal nutzen wir den Dienst Microsoft Bookingsvon Microsoft.

Soweithierbei Ihre Personendaten bearbeitet und in die USA übermittelt werden,geschieht dies auf Grundlage einer Auftragsbearbeitung gemäss Art. 9 DSG aufBasis der aktuell gültigen Standardvertragsklauseln gemäss Art. 16 DSG. NähereInformationen zur Datenbearbeitung durch Microsoft finden Sie unter https://www.microsoft.com/de-de/trust-center/privacy?docid=22&langid=de-de

Sie könnensich bei einem Datenschutzproblem, einer Beschwerde oder einer Frage an den EUData Protection Officer von Microsoft wenden.

Verbundenen Unternehmen KlenicoHealth GmbH

Gegebenenfallswerden Personendaten an das verbundenes Unternehmen Klenico Health GmbH mitSitz in Deutschland weitergeleitet. Diese Übertragung erfolgt auf der Grundlageeiner Auftragsbearbeitungsvereinbarung. Die Übertragung an das verbundenesUnternehmen erfolgt zum Zwecke der gemeinsamen Datenverarbeitung, umunsere Geschäftstätigkeiten effizient zu gestalten, den Kundenservice zuverbessern oder andere legitime Geschäftsinteressen zu verfolgen. Dieübermittelten Daten unterliegen dabei den gleichen Datenschutzstandards undSicherheitsmaßnahmen wie in dieser Datenschutzerklärung beschrieben. Wirtreffen angemessene Massnahmen, um sicherzustellen, dass Ihre Daten geschütztund gemäss den geltenden Datenschutzgesetzen verarbeitet werden. Wenn SieFragen zur Übertragung Ihrer personenbezogenen Daten an das verbundeneUnternehmen haben oder weitere Informationen wünschen, können Sie sichjederzeit an uns wenden.

6. Cookies auf unserer Start-Website

ZuOptimierungszwecken verwendet unsere Start-Website, bzw. Landingpage,sogenannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die von den jeweiligenServern beim Besuch einer Internetseite verschickt und entweder vorübergehendfür die Dauer einer Sitzung (Session-Cookies) oder dauerhaft (permanenteCookies) lokal auf Ihrem Endgerät zwischengespeichert werden. Session-Cookiesdienen beispielsweise dazu, dass ein User über mehrere Seiten hinweg angemeldetbleibt. Diese Cookies werden mit dem Schliessen des Browsers gelöscht.Permanente Cookies, bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese selbstlöschen oder eine automatische Lösung durch Ihren Webbrowser erfolgt. Sieermöglichen beispielsweise, den Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. DerInhalt eines Cookies beschränkt sich auf eine Identifikationsnummer. Name,IP-Adresse etc. werden nicht gespeichert. Eine Einzelprofilbildung über IhrNutzungsverhalten findet nicht statt.

DieMehrheit von unserer verwendeten Cookies sind technisch notwendig, da sie dieeinwandfreie Funktionalität unserer Website garantieren. Andere Cookies dienenuns beispielsweise zu statistische Zwecken.

DerEinsatz anderer Cookies wird nur mit Ihrer Einwilligung erlaubt, indem Sie beimersten Besuch unserer Website auf die Einwilligung zum Einsatz von Cookiesklicken. Sie haben zudem die die Möglichkeit, bestimmte Kategorien von Cookieszu aktivieren oder zu deaktivieren.

7. Dienste von Dritten auf unserer Start-Website

Cookiebot

UnsereWebsite nutzt den Webservice Cookiebot des Unternehmens Cybot A/S, Havnegade39, 1058 Kopenhagen. Cookiebot wird verwendet um Ihre Einwilligung zurSpeicherung bestimmter Cookies in Ihrem Browser einzuholen und diese zudokumentieren.  

Wenn Sieunsere Website aufrufen, speichert Cookiebot einen Cookie, indem die von Ihnenerteilten Einwilligungen oder der Widerruf dieser Einwilligungen gespeichertwerden. Diese Daten werden nicht an den Anbieter weitergegeben.

Dieerfassten Daten werden gespeichert, bis Sie uns zur Löschung auffordern bzw.das Borlabs-Cookie selbst löschen oder der Zweck für die Datenspeicherungentfällt. Zwingende gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt. WeiterDetails zur Datenbearbeitung von Cookiebot finden Sie unter in derDatenschutzerklärung von Cookiebot: https://www.cookiebot.com/de/privacy-policy/

GoogleAnalytics

Wir benutzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc.(„Google“). Google Analytics verwendet Cookies. Die durch das Cookie erzeugtenInformationen über Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Servervon Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Wir haben die IP-Anonymisierung aktiviert (anonymizeIp). Dadurch wirdIhre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Unionoder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den EuropäischenWirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adressean einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. In unseremAuftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Websiteund Software auszuwerten.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelteIP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Zudemkönnen Sie die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende EinstellungIhrer Browser-Software verhindern; eventuell können diesfalls nicht sämtlicheFunktionen dieser Website genutzt werden. Zudem besteht die Möglichkeit einesBrowser-Plugins (vgl. http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) sowie einOpt-Out-Cookie zu setzen, der die Erfassung durch Google Analytics innerhalbdieser Website zukünftig verhindert.

8. Ihre Rechte

Sie haben das Recht jederzeit über die zu Ihrer Person gespeichertenDaten, über die Empfänger oder die Kategorien von Empfängern, an die ihre Datenweitergegeben werden, sowie über den Zweck der Speicherung Auskunft zuverlangen. Sie haben das Recht jederzeit unrichtige personenbezogene Daten zukorrigieren sowie die künftige Verarbeitung ihrer Daten einzuschränken oder ihrzu widersprechen. Sie haben zudem, vorbehalten zwingender gesetzlicher undregulatorischer Bestimmungen, das Recht ihre personenbezogenen Daten löschenoder übertragen zu lassen. Für die Ausübung Ihrer Rechte können sich an dieoben genannte Kontaktdaten wenden.